Nähren   verbinden   begegnen

FRAUENKREISE

 

Frauen haben sich seit je her in Kreisen zusammen gefunden um ihre Aufgaben gemeinsam zu tun. Der Austausch unter Frauen ist in all unseren Genen tief verankert. Uns gegenseitig den Rücken frei zu halten, einander zu stützen, Trost zu sprechen, uns Geschichten zu erzählen und gemeinsam zu lachen. Wir Frauen brauchen unseren Stamm von Schwestern, grossen Müttern und freien Töchtern, wahren Freundinnen und verstehenden Wegbegleiterinnen.

Ein Frauenkreis bringt ein Stück Matriarchat in unseren Alltag zurück. Es ist ein Ort, wo du dich ganz zeigen darfst, ohne Angst ausgeschlossen zu werden. Ein Ort an dem du gesehen wirst und an dem du auch andere siehst und ihre einzig-keit erkennst. Ein Ort wo du dich an die Verbindung unter Frauen erinnerst und dich nähren kannst. Ein Ort der Begegnung mit dir und anderen. Alles darf sein. Alles ist. 

©2018 MaHoiko ANITA VÖGELI